Lavendelkugerl - Erfahrung

Ich bin für euch in die Badewanne gesprungen! Naja, nicht direkt gesprungen - aber ich hab mich reingelegt. 
Damit ich das Lavendelkugerl von der Woidsiederei selbst für euch testen kann.

Also Licht aus, Kerzen an, Wanne voll und was nun? Richtig - Lavendelkugerl auspacken.
Die Verpackung besteht aus schönem Kraftpapier mit einer kleinen Plakette, die das Papier hält. Der Duft von Lavendel verteilt sich also vorher schon im Raum.
Das Kugerl gepackt und vorsichtig in die Wanne und schon beginnt alles zu sprudeln und zu blubbern. Nach ein paar Sekunden verströmt schon ein beruhigender, warmer Lavendelduft quer durchs Badezimmer und es beginnt leicht violett aufzusprudeln.

Leider muss man auf die allzu große Verfärbung des Wassers und den großen Schaum-Effekt (wie bei den meisten Badebomben) verzichten. Dafür hat man ein super reines Naturprodukt mit seifigen Eigenschaften mit denen man sich dann in der Wanne schön abschrubben und einseifen kann.
Wer also Wert auf die natürliche Inhaltsstoffe legt, ist mit dem Badekugerl / Badebombe genau richtig.

Insgesamt war ich über eine Stunde in der Wanne und hab ein paar mal warmes Wasser nachgelassen damit mir nicht kalt wird. An den seifigen Eigenschaften und am Duft hat das nicht geändert. Man kann das Badekugerl also getrost wie auch im Artikel erwähnt zweimal verwenden und entweder vorher teilen oder rechtzeitig aus dem Wasser nehmen und trocknen.


Ein kleines Video hab ich auf Youtube hochgeladen und findet ihr hier: https://youtu.be/usPOYUuEfHE

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

chatImage
Dein Whatsapp Kontakt zu
Christian
von ausbaushop24.com
Christian
Herzlich Willkommen bei ausbaushop24.com! Gerne sind wir persönlich für Sie da und freuen uns auf eine Nachricht!
Hallo! Außerhalb unserer Öffnungszeiten kann eine Antwort etwas länger dauern. Schreiben Sie uns trotzdem! Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.
whatspp icon whatspp icon